Coaching, Wirkung - Ines Schumacher Coaching

Direkt zum Seiteninhalt

Coaching, Wirkung

Coaching
Coaching, Wirkung

Was ist Coaching ?
Der Begriff COACH hat seine Herkunft in der englischen Sprache und bedeutet Kutsche.
Coaching kann vor diesem Hintergrund als Transportmittel bezeichnet werden, das den Menschen ermöglicht, von einem Ort  an einen anderen zu gelangen.
Das Ziel gibt der Klient vor, der Coach begleitet ihn als neutraler Reisegefährte auf seinem Entwicklungsweg.

„Unter Coaching versteht man die auf Dialog und Reflexion ausgerichtete, kreative und konstruktive Zusammenarbeit mit einem Klienten. Ziel dieses Prozesses ist es, dass der Klient lernt, die in seinem Innern ruhenden Fähigkeiten optimal zu nutzen und damit sein berufliches und privates Potenzial maximal auszuschöpfen.“

International Coach Federation (ICF, Schweiz, 2011)


Coaching unterstützt konkretes Tun im Hinblick auf ein erwünschtes Ziel. Es geht im Coaching weniger um Verarbeitung oder Reflexion von Problemen in der Vergangenheit, sondern um zielorientiertes Handeln im Hier und Jetzt. Im Coaching geht es also nicht darum, Probleme zu lösen, sondern eine erwünschte Zukunft zu gestalten.


Zusammenfassend darf man sagen, dass Coaching dann erfolgreich ist, wenn der Kunde/die Kundin anfängt, das zu tun, was er/sie erreichen will.

Wie wirkt Coaching ?
Aufmerksamkeit erweitern
Aufmerksamkeit ist wie ein Lichtstrahl einer Taschenlampe, wenn wir den Lichtstrahl auf das Problem richten- bleibt der Rest im Dunkeln. Man sieht nur die Probleme und die Wut über die Probleme. Durch die Fragen des Coaches gelingt es dem Kunden den Lichtstrahl zu erweitern und man entdeckt beispielweise wie man solche Situationen früher gemeistert hat. Auch werden beim Beleuchten die Ziele klarer. Der Wahrnehmungshorizont verbreitert sich und neue Möglichkeiten entstehen. Der Kunde geht mit einem anderen Bewusstsein oder einer anderen Aufmerksamkeitsfokussierung aus dem Gespräch heraus, und das unterstützt ihn bei der Lösung seines Problems.

Wahlmöglichkeiten erhöhen
Wenn der Kunde sich nicht entscheiden kann  ob er A, B oder C nehmen soll, kann durch ein Gespräch mit dem Coach für den Kunden neue Handlungsmöglichkeiten entstehen. Der Kunde entdeckt, dass er selber Ideen entwerfen kann. Er wird sich seiner Wahlmöglichkeiten bewusst.

Vertrauen stärken
Eine ganz zentrale Wirkung von Coaching besteht darin, dass Kunden Vertrauen in sich und ihre eigenen Fähigkeiten gewinnen, eine schwierige Situation zu meistern. Nur wer sich selbst vertraut, wird kleine Veränderungsschritte in Angriff nehmen-wird sich trauen, etwas anderes zu tun als bisher. Im Coaching Gespräch schaffen wir einen Rahmen, in dem sich der Kunde seiner Kompetenzen und Ressourcen bewusst wird und Zugang zu Ihnen findet. Den Zugang zu den eigenen Fähigkeiten wiederzuentdecken, stärkt das Vertrauen und die Sicherheit, konkrete Schritte in Richtung Ziel zu gehen.

Daniel Meier & Peter Szabo


Zurück zum Seiteninhalt